Die richtige Pflege für Ihre PLAMECO Decke

PLAMECO Decken zeichnen sich durch Nachhaltigkeit aus, deshalb bleiben Sie auch nach Jahren so schön wie am ersten Tag.
Mit der richtigen Pflege holen Sie zudem das Beste aus Ihrer neuen Decke heraus. Und außerdem ist das Ganze garantiert schneller und einfacher als mit Ihrer alten Decke!
Für die beste Pflege haben wir natürlich ein paar Tipps für Sie:

Das passende Material

Für die alltägliche Reinigung ist ein nicht kratzendes Baumwolltuch die beste Wahl. Nutzen Sie bei einer matten Decke auch gerne ein Mikrofasertuch.

Meist reicht ein leichter, verdünnter Reiniger für Rückstände und Flecken aller Art. Vermeiden Sie außerdem starke und säurehaltige Reinigungsmittel.
Falls Sie sich für Classic Color, Solid Color oder eine Fotodecke entschieden haben, verzichten Sie am besten auch auf alkoholhaltige Stoffe.

Scharfe Gegenstände

Scharfe und spitze Gegenstände können, wie an vielen Orten, unerwünschte Schäden hinterlassen. Schützen Sie also Ihre Decke vor solchen Gefahren, besonders bei Heimwerks- und Tapezierarbeiten.

Leuchtkörper

Falls Sie einen Leuchtkörper in Ihrer Decke ersetzen möchten, achten Sie auf die maximale Watt-Zahl Ihrer Leuchten. Sonst könnten diese Schäden durch Überhitzung verursachen.
Stehen Sie auf der sicheren Seite, indem Sie sich für Qualität auch bei der Wahl Ihrer Leuchtkörper entscheiden.

schnell, sicher und einfach

Für die beste Pflege bieten wir Ihnen natürlich auch ein voll ausgestattetes PLAMECO-Reiniger-Set.
Darin finden Sie ein effektives, sicheres Reinigungsmittel und ein Putztuch für PLAMECO Decken aller Art. Natürlich ist ein Konzentrat zum Nachfüllen auch mit dabei. So entfernen Sie sorglos jegliche Unreinheiten in kürzester Zeit.